Schießen für die Vereinsmeisterschaft

  • Die Ergebnisse für Vereinsmeisterschaft werden pro Quartal gewertet.

  • An jedem Trainingsabend kann für die Vereinsmeisterschaft geschossen werden.

    Wer für die Vereinsmeisterschaft schießen möchte, muss dieses vor dem Trainigsbeginn bei der Standaufsict anmelden.

    Nach Trainingsbeginn kann man nicht mehr für die Vereinsmeisterschaft schießen.

  • In der Disziplin Luftgewehr wird in jedem Quartal der beste Teiler gewertet.

    Weiterhin gibt es ein Streichergebnis.

  • Es gibt in keiner Disziplin Einzelstarter.

  • Am Ende der Vereinsmeisterschaft gibt es nur bei Ring- oder Teilergleichheit ein Stechen.